Gedicht und Film II im Biergarten: Ein Open-Air-Erlebnis rund um die Liebe im Rahmen des Fünf-Seen-Filmfestivals 2012

Der zweite Hochstadter „Gedicht und Film“-Abend kreist um die Liebe. Die Turmschreiber Anton G. Leitner und Wolfgang Oppler sowie Siegfried Völlger und Melanie Arzenheimer (Preisträgerin „Hochstadter Stier“) eröffnen mit Liebeslyrik das lustvolle Multimedia-Erlebnis im Biergarten. Gitarrist Axel Gottwald sorgt mit Flamenco-Rhythmen für ein feuriges Zwischenspiel, während der Münchner Filmemacher Richard Westermaier sinnliche Gedichtclips zeigt. Als Höhepunkt der Veranstaltung und als Schlussfilm präsentiert das Fünf-Seen-Filmfestival schließlich die Komödie „Liebe und andere Unfälle“. Regisseur Thomas Gerber erzählt, wie die Schweizer Milchbäuerin Marie dank eines Autounfalls einen Banker mit Gedächtnisverlust als ‚Ehemann’ gewinnt, um der drohenden Zwangsversteigerung ihres Hofes zu entgehen.

Ort: Gasthof Schuster, Biergarten
(Am Drössel 5, 82234 Hochstadt; bei schlechtem Wetter im Saal)
Termin: Samstag, 4.8.2012, Beginn 20.30 Uhr
Eintritt: € 12,- / € 8,- (ermäßigt)

Flyer „Sommer und Liebe. Kino im Biergarten“ (PDF)

Eine Veranstaltung des Fünf-Seen-Filmfestivals (www.fsff.de) / Breitwand Kinos (www.breitwand.com) in Kooperation mit der Zeitschrift DAS GEDICHT (www.dasgedicht.de) und dem Gasthof Schuster (www.gasthof-schuster.de).

Dieser Beitrag wurde unter Anton G. Leitner, Lesungen, Archiv, Presse, Pressemitteilungen, Veranstaltungen, Vermischtes abgelegt und mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s