Jubiläums-Internettagebuch dasgedichtblog startet

Sehr geehrte Damen und Herren, liebe Besucherinnen und Besucher,

kaum zu glauben, aber wahr: Unsere buchstarke Jahresschrift DAS GEDICHT feiert im Herbst 2012 ihren 20. Geburtstag!

Bereits seit Januar 2012 arbeite ich zusammen mit meinem diesjährigen Co-Editor, dem Hamburger Schriftsteller Matthias Politycki, an der Vorbereitung der opulenten Jubiläumsausgabe (DAS GEDICHT Bd. 20), die im Laufe des Septembers 2012 erscheinen wird. Gleichzeitig unterstützt mich mein Team hier im Verlag tatkräftig dabei, ein Gesamtregister aller bisherigen GEDICHT-Folgen zu erstellen und die beiden großen Jubiläumsveranstaltungen zu planen, die im Oktober in München und im November in Wien stattfinden.

Während wir alle schon fast ein halbes Jahr lang hinter den Kulissen nahezu rund um die Uhr damit beschäftigt sind, für einen wirklich heißen GEDICHT-Herbst zu sorgen, präsentieren wir Ihnen ab dem heutigen Mittwoch, den 30. Mai 2012, die ersten Früchte all unserer bisherigen Geburtstags-Aktivitäten: Unter www.dasgedichtblog.de ist nämlich vor einigen Stunden unser Internettagebuch (d. h. „Blog“) online gegangen. Diese neue Internetseite ergänzt fortan unsere ohnehin schon reichhaltigen Angebote im weltweiten Netz. Sie eröffnet ein Forum, auf dem wir täglich darüber berichten können, was wir in diesem Jahr noch alles zu tun gedenken, um DAS GEDICHT und all jene vorzustellen, die maßgeblich dazu beitragen, dieses spannende Projekt nun schon zwei Jahrzehnte lang mit kreativen Ideen pulsieren zu lassen.

Ich lade Sie herzlich ein, diese neue Internetseite fortan regelmäßig zu besuchen, an unseren Umfragen, etwa zum aktuellen Lyrik-Leseverhalten im deutschen Sprachraum, teilzunehmen und Ihre Meinung über die Kommentarfunktion ins Berichtete mit einzubringen. Außerdem können Sie versuchen, unser Gewinnspiel als Möglichkeit zu nutzen, um zum „Internationalen Gipfeltreffen der Poesie: 20 Jahre DAS GEDICHT“ am 23. Oktober 2012 im Literaturhaus München auf unsere Kosten anzureisen.

Wir stellen Ihnen nach und nach alle Teilnehmerinnen und Teilnehmer des Poesiegipfels vor – dem übrigens eine 90-minütige Fernsehsendung gewidmet wird –, präsentieren neue Gedichte (Erstveröffentlichungen), Statements zur Lage und Zukunft der Poesie, Videoclips, Audio-Podcasts, Gedicht-Illustrationen und ganze Fotostrecken. Kurzum, wir werden alles daran setzen, diese Seiten zu einer multimedialen lyrischen Informationsquelle werden zu lassen, die DAS GEDICHT im Jubiläumsjahr (und darüber hinaus) würdig flankiert. …

Eine Zeitschrift wie DAS GEDICHT lebt von ihren Leserinnen und Lesern, weshalb ich mich ganz, ganz herzlich bei unseren treuen Abonnentinnen und Abonnenten bedanke. Mein besonderer Wunsch ist es, im 20. Geburtstagsjahr die Familie der GEDICHT-Abonnentinnen und Abonnenten deutlich zu vergrößern, um die Zeitschrift zukunftsfähig zu halten. „Gratulieren durch Abonnieren“ lautet deshalb mein Motto für 2012, und falls Sie DAS GEDICHT nicht schon regelmäßig beziehen, wäre es wunderbar, wenn Sie sich jetzt dafür entscheiden würden.

Schön wäre es auch, wenn Sie mit einem Link auf www.dasgedichtblog.de hinweisen oder die Seite auf eine andere Art weiterempfehlen könnten.

Ich fasse Ihnen nachfolgend alle wichtigen Termine, die meine Arbeit in diesem Jahr betreffen, zusammen und heiße Sie ganz herzlich willkommen auf www.dasgedichtblog.de!

Mit den besten Grüßen aus Weßling,
verbleibe ich für heute
Ihr Anton G. Leitner

Anton G. Leitner / DAS GEDICHT im Jahr 2012,
die wichtigsten Termine auf einen Blick

30.05.2012
GEDICHT-Jubiläumsblog http://www.dasgedichtblog.de geht online
GEDICHT-lyrik-tv-Kanal http://www.dasgedichtclip.de verzeichnet den 100.000 Videoaufruf

01.06.2012
Ois is easy! Von der Poesie des frühen Sommers – Gedichte und Flamenco zur Ausstellung „Sommerfrische“ (Schloßmuseum Murnau)

14.06.2012 bis 16.06.2012
Tage der Poesie in Sachsen im Erzgebirge (Teilnehmer als Mitglied der Delegation aus Bayern)

31.07.2012 und 04.08.2012
Fünf-Seen-Filmfestival 2012 (zwei Abende der Veranstaltungsreihe „Gedicht und Film“)

September 2012
Erscheinen der Jubiläumsausgabe DAS GEDICHT – „Das Beste aus 20 Jahren … und für die nächsten 20 Jahre“ (Herausgegeben mit Matthias Politycki)

23.10.2012
Künstlerische Leitung des „Internationalen Gipfeltreffens der Poesie: 20 Jahre DAS GEDICHT“ im Literaturhaus München mit 55 Dichtern aus dem ganzen deutschen Sprachraum (Aufgezeichnet durch den BR; geplant ist eine 90-minütige Fernsehdokumentation)

30.10.2012
Fest zur Aufnahme in die Karl-Valentin-Gesellschaft (KVG) im Vereinsheim (München-Schwabing) zusammen mit Friedrich Ani, Michael Sailer und Till Hofmann

20.11.2012
„Endlich Realpoesie!“ – zwei Jahrzehnte ohne Angst vor Lyrik.
Lesung und Podiumsdiskussion zum 20. Geburtstag der Zeitschrift DAS GEDICHT
Gemeinschaftsveranstaltung Alte Schmiede Kunstverein Wien / Hauptbücherei Wien

November 2012
Erscheinen der dtv-Weihnachtsanthologie 2012: „Weihnachtsgedichte“ (Herausgegeben mit Gabriele Trinckler)

24.01.2013 bis 26.01.2013
5. Hochstadter Stier – Lyrikwettbewerb zusammen mit Michael Augustin (Radio Bremen, Co-Direktor des Internationalen Literaturfestivals Bremen „Poetry on the Road“) in Kooperation mit dem Gasthof Schuster, Weßling (Hochstadt)

Hintergrundinformationen zur Person:
BR-alpha-Forum: Anton G. Leitner im Gespräch mit Dieter Lehner (Interview im Wortlaut auch als PDF-Download)

Dieser Beitrag wurde unter Anton G. Leitner, Lesungen, Archiv, DAS GEDICHT, Literaturbetrieb, Presse, Pressemitteilungen, Veranstaltungen, Vermischtes veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s