5 WAZ-Sterne für „Uncle Spam“ / Der „Uncle“ im rbb-Kulturradio

Liebe Besucherinnen und Besucher,

Deutschlands auflagenstärkste Regionalzeitung, die WAZ aus Essen, zeichnet auf ihrer Kulturseite vom 23. August 2011 meinen Gedichtband „Die Wahrheit über Uncle Spam“  mit der maximal erreichbaren Zahl von 5 Sternen aus: „Versiert und mal mit, mal ohne Reim nutzt Leitner die Chance des Gedichts zur Verdichtung. Seine Verse spiegeln die Hochgeschindigkeitsgegenwart im Takt der neuen Zeit, kein Wort, keine Silbe, kein Buchstabe zu viel. Telefonierende Jogger und die Fastfoodflut, russische Machopräsidenten, Landleben-Erotisierer und lahme Bürohengste tauchen hier tief ins Säurebad der Satire ein. Mit Verneigungen vor seinem Paten Ernst Jandl macht Leitner eine gute Figur. Verse, knackig frisch“, heißt es unter anderem in der Kritik der Westdeutschen Allgemeinen Zeitung.

Anton G. Leitner rezitiert aus "Die Wahrheit über Uncle Spam". Foto: © Volker Derlath

Und der Kultursender unserer Bundeshauptstadt, das rbb-Kulturradio, nimmt meinen „Uncle Spam“ am Donnerstag, den 25. August 2011 um 8:45 Uhr in der Sendung „Kulturradio am Morgen“ kritisch unter die Lupe. Das RBB-Kulturrardio ist natürlich auch als Live-Stream im Internet zu hören: http://www.kulturradio.de/livestream/index.html Ich werde via Netz dabeisein.

Herzliche Grüße aus den Tropen von Weßling
sendet
Anton G. Leitner


Dieser Beitrag wurde unter Vermischtes veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s